3D ansicht verkaufsstrategie

5 Gründe, weshalb Angehörige der Hausbau-Branche 3D-Ansichten als Teil ihrer Verkaufsstrategie verwenden sollten

- Neuheiten

3D-Ansichten werden zunehmend beliebter und sind zum unverzichtbaren Bestandteil der Errichtung von Einfamilienhäusern geworden.

Diese Ansichten, die einen einfachen 2D-Plan in eine fotorealistische Darstellung verwandeln, stellen einen wichtigen Wettbewerbsvorteil dar, wecken die Aufmerksamkeit künftiger Käufer und helfen diesen, ein Bauprojekt richtig zu verstehen und sich in dieses hineinzuversetzen, um schneller zu einer Entscheidung zu gelangen.

Grund Nr. 1 : Die 3D-Ansichten ermöglichen es, ein Bauprojekt von seiner besten Seite zu präsentieren

Ist es unmöglich, eine Immobilie zu illustrieren, die noch nicht existiert? Ist es schwierig, das ganze Potential eines Hauses anhand eines einfachen 2D-Plans zu zeigen? Hier kommt die fotorealistische 3D-Ansicht zum Einsatz, um die Eigenschaften eines künftigen Bauwerks gebührend herauszustellen.

90 % der Käufer haben die Fotos der zum Verkauf stehenden Immobilien sehr nützlich gefunden, um eine Auswahl zu treffen.

Die fotorealistische 3D-Ansicht bietet eine präzise Darstellung des Hausbauprojekts, ermöglicht das Hervorheben seiner Stärken und die Präsentation von seiner besten Seite. Dadurch wird den künftigen Käufern weniger Vorstellungsvermögen abverlangt, als wenn ihnen ein 2D-Plan vorgelegt würde. Mit Hilfe einer fotorealistischen Ansicht, wie sie ein Hausplan in 3D bietet, kann der Kunde sein Projekt so betrachten, als würde er sich darin befinden, und die Innen- und Außenbereiche erkunden. Er kann sich leicht hineinversetzen, vor allem dann, wenn ihm eine personalisierte Einrichtung angeboten wird.

In diesem Stadium kann die 3D-Einrichtung innen und außen, mit ausgewählten Möbeln und Oberflächenverkleidungen, eine wichtige Rolle spielen. Deshalb ist es von zentraler Bedeutung, dass man während der ersten Treffen mit dem Kunden dessen Bedürfnisse genau definiert hat, denn nur so kann man ihm ein Projekt präsentieren, das seinen Erwartungen entspricht.

Grund Nr. 2 : 3D-Ansichten verhindern böse Überraschungen für die Käufer

Einer der zentralen Punkte für einen Konstrukteur von Einfamilienhäusern besteht darin, sicherzustellen, dass der Kunde die Gesamtheit des Projekts gut verstanden hat, um späte Änderungen sowie mögliche Unzufriedenheit oder Enttäuschung nach Baubeginn zu vermeiden.

Die 3D-Architektur-Ansicht ermöglicht, eventuelle Fehler oder Entscheidungen, die dem Kunden nicht gefallen, sofort zu ändern. Man könnte diese Modifizierungen auch in Anwesenheit des Kunden während dessen Treffen mit dem Vertriebsmitarbeiter durchführen, direkt in der 3D-Architektur-Software, damit der Kunde gleich sieht, was geändert wurde.

Um keine unangenehmen Erfahrungen zu schaffen, sollten Sie nur Bilder erzeugen, die genau das darstellen, was der Kunde sehen möchte. Denken Sie daran, dass ein unzufriedener oder enttäuschter Kunde sich negativ auf den Ruf Ihrer Firma auswirken kann, denn Mundpropaganda wirkt sehr rasch!

Grund Nr. 3 : Die 3D-Ansichten sind finanziell lohnend, denn sie ermöglichen es, ein Haus schneller zu verkaufen

Die 3D-Technik schreitet in großen Schritten voran und ist für alle erschwinglich geworden. Der Realismus der 3D-Architektur-Ansichten ist immer beeindruckender und funktioniert auf einem normalen Computer durchschnittlicher Preisklasse. Außerdem reduzieren die 3D-Architektur-Ansichten die Vorbereitungszeit bis zum Kauf, indem sie die Entscheidungsfindung beschleunigen.

„DANK CEDREO HABEN WIR UNSERE VERKAUFSZAHLEN VON 180 AUF 250 HÄUSER GESTEIGERT.“ GILLES HOEBEKE (MAISONS COMÉCA)

Die je nach Vertriebsstrategie im Termin1, Termin 2 oder Termin 3 präsentierten 3D-Ansichten, die auch in die Werbedarstellung des Projektentwurfs für den Hausbau aufgenommen werden, werden zu einem wirksamen Werkzeug, um dem Käufer bei der Entscheidungsfindung behilflich zu sein.

Die 3D-Ansichten ermöglichen es, eine schnellere Zustimmung von Seiten des Käufers zu erhalten, wobei gleichzeitig sichergestellt ist, dass er das Projekt in Gänze verstanden hat und genau das erhält, was er sich wünscht, ohne böse Überraschungen. Die Verkaufszyklen werden dadurch kürzer und erlauben den Start neuer Projekte.

Grund Nr. 4 : Die 3D-Ansichten ermöglichen es, die Aufmerksamkeit künftiger Käufer zu gewinnen

Der Markt entwickelt sich rasch weiter, und visuell attraktive Projekte zu besitzen, kann das entscheidende Plus sein, um mehr zu verkaufen.

92 % der Käufer haben im Lauf der Vorbereitung eines Hauskaufs Online-Recherchen durchgeführt.

Mit Projekten, zu denen Modelle und hochwertige 3D-Ansichten existieren, ist es leichter, potentielle Kunden zu gewinnen und noch in der Planungsphase zu verkaufen. 3D-Ansichten von Häusern stellen einen wertvollen Inhalt dar, der auch leicht in sozialen Netzwerken gepostet werden kann, um die Aufmerksamkeit einer größeren Öffentlichkeit zu erregen. Die Posts in den Social Networks hinzugefügten 3D-Ansichten erzeugen zusätzliche Follower und führen zu einer stärkeren Bindung an die Marke. Das aktive Engagement in sozialen Medien spielt in der Branche des Baus von Einfamilienhäusern eine wichtige Rolle bei der Gewinnung neuer Kunden.

Grund Nr. 5 : Eine gute Möglichkeit, um sich von Mitbewerbern zu unterscheiden

Verbraucher, die ein Hausbau-Projekt starten, erhalten mehr Angebote denn je. Deshalb ist es wichtig, sich aus der Masse hervorzuheben. Fotorealistische 3D-Ansichten stellen eine Lösung dar, um einem Häuserkatalog zusätzliche Schlagkraft zu verleihen. Die Präsentation eines visuell beeindruckenden Projekts zieht mit Sicherheit mehr Kunden an, aber vergrößert auch die Chance, sich von konkurrierenden Projekten abzuheben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :