Blog-Artikel-Header - 10 wesentliche Funktionen der besten Grundriss-Software

Die 10 besten Grundriss-Softwarefunktionen für Neubauten sowie Umbauprojekte

-

Wenn Sie ein Hausbauer, ein Innenarchitekt oder ein Umbauprofi sind, ist es wichtig, sich auf eine robuste Grundriss-Software zu verlassen, um Ihre Vision Hauskäufern und Bauunternehmern mitzuteilen, unabhängig davon, um welches Projekt es sich handelt: einen Neubau oder ein Umbauprojekt.

Dies ist, was normalerweise bei Google gesucht wird:

  • Was ist die einfachste Grundriss-Software?
  • Was ist die beste Grundriss-Software?
  • Was ist die beste Software, um ein Haus zu entwerfen?

Wir haben versucht, diese Fragen so einfach wie möglich zu beantworten und die nützlichsten Funktionen ermittelt, die Sie in Ihrer Grundriss-Software finden sollten, um sicherzustellen, dass Sie problemlos ein komplettes Haus zeichnen können, ohne Stunden damit zu verbringen.

Hier sind die 10 wesentlichen Funktionen, die wir identifiziert haben, um Ihnen zu helfen, die beste Wahl zu treffen:

  1. Oberflächen und anpassbare Maße
  2. Importieren eines vorhandenen Grundrisses
  3. Einfache Dachgestaltung
  4. Ausdrucken von Grundrissen
  5. Raumqualifikation, Anmerkungen und technische Symbole
  6. Möglichkeit zur Anpassung der Decken- und Deckenhöhen
  7. Bibliothek anpassbarer Öffnungen
  8. Einfaches Umwandeln von 2D-Grundrissen in 3D-Grundrisse
  9. Gleichzeitige 2D- und 3D-Ansichten
  10. Katalog von Heimprojekten mit Optionen für die Zusammenarbeit
Grundrisszeichnung

Warum brauchen Sie eine Grundriss-Software?

Mit Grundriss-Software erhalten Sie eine klare und präzise Visualisierung eines vorhandenen oder neuen Heimprojekts. Sie können ein Innenarchitekturprojekt mit einer visuellen Darstellung jedes Raums im Detail einsehen, aber Sie können auch Außenvisualisierungen mit Deck, Dach, Terrasse, Garten, Garten, Pool und Außenlayout erstellen.

Wenn Sie die Grundriss-Software auswählen, die Ihren Geschäftsanforderungen am besten entspricht, steht Ihnen eines der leistungsstärksten Verkaufstools zur Verfügung.

Erstens können Sie damit die Entscheidungsfindung des Eigenheimkäufers beschleunigen. Indem Sie Ihrem Kunden das Endergebnis eines Heimprojekts zeigen, helfen Sie ihm, Ihre Vision schnell zu verstehen.

Es ermöglicht Ihnen auch, mit Ihren Auftragnehmern einen gemeinsamen Nenner zu finden, indem Sie ihnen Ihre Vision mit detaillierten Dokumentationen klar und präzise mitteilen.

Nicht jedes Grundriss-Programm bietet Ihnen jedoch die gleichen Erfahrungen und Optionen. Bevor Sie Ihre Wahl treffen, ist es wichtig, sorgfältig zu prüfen, welche Funktionen wichtig sind und welche Ihnen dabei helfen, Ihr neues Zuhause zu erstellen oder ein Grundrissprojekt umzugestalten, Zeit zu sparen und die besten visuellen Darstellungen Ihrer Vision zu erhalten.

1. Oberflächen und anpassbare Messungen

Wenn Sie ein Wohndesignprojekt starten, insbesondere ein Umbauprojekt, möchten Sie möglicherweise zuerst den Grundriss des vorhandenen Hauses zeichnen. Vielleicht möchten Sie nur den verfügbaren Bereich im Haus bewerten, die Abmessungen ermitteln und wahrscheinlich mit den verschiedenen möglichen Layouts spielen.

Denken Sie daran, dass Sie dies nicht mit jeder Art von Grundriss-Software so einfach tun können. Sie müssen prüfen, ob der gezeichnete Grundriss Messungen von Wänden und Trennwänden sowie die Berechnung der Oberfläche enthält.

Sie müssen prüfen, ob Sie Wände anpassen und bei Bedarf sogar Wandabmessungen wie Höhe oder Dicke hinzufügen oder Ihrem Grundriss Anmerkungen hinzufügen können. Dies kann manchmal die Kommunikation mit Ihren Auftragnehmern erleichtern.

Einige der besten Grundriss-Programme bieten Ihnen auch die Möglichkeit, eine Flächentabelle herunterzuladen, die die nach Räumen aufgeteilten Oberflächen des gesamten Projekts enthält.

2D Grundriss eines kleinen Hauses mit technischen Symbolen

2. Import eines vorhandenen Grundrisses

Für ein Umbauprojekt, sei es ein Küchenumbau oder ein Badezimmerrenovierungsprojekt oder sogar der Umbau eines kompletten Hauses, stehen möglicherweise bereits Grundrisse zur Verfügung, die Sie als Vorlagen verwenden können. In der besten Grundriss-Software können Sie einen vorhandenen Grundriss importieren und als Ebene verwenden, auf der Sie zeichnen können. Dies spart Ihnen viel Zeit und stellt sicher, dass alle Abmessungen korrekt sind. Sobald Sie den Grundriss in die Software importiert und neu gezeichnet haben, können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich ein völlig neues Projekt vorstellen, indem Sie Wände entfernen, ein neues Küchenlayout entwerfen und Ihren Kunden eine brandneue Wohnatmosphäre vorschlagen.

3. Einfache Dachgestaltung

Die meisten CAD-Programme bieten sehr vollständige Dachfunktionen und Rahmenlayoutmodule. Alle Dächer, wie komplex sie auch sein mögen, können mit dieser Art von Software erstellt werden. Das Entwerfen von Dächern mit solchen Programmen ist jedoch oft kompliziert und erfordert manchmal auch technisches Wissen. Wenn Sie kein Architekt oder Hausdesigner sind, wird es mit ziemlicher Sicherheit schwierig sein, Ihre Ziele zu erreichen, oder Sie müssen möglicherweise stundenlang arbeiten, um ein trotz allem unbefriedigendes Ergebnis zu erzielen. Unter der am einfachsten zu bedienenden Grundriss-Software können nur wenige ein effektives Werkzeug für die Gestaltung eines Daches anbieten. Diese Funktion ist jedoch unerlässlich, wenn Sie das Äußere vom Haus in 3D visualisieren oder Dachböden mit abgeschrägten Decken entwerfen möchten.

Cedreo bietet zum Beispiel ein extrem einfach zu bedienendes Dachkonstruktionsmodul an. Der Magnetismus und das automatische Dacheinsetzen sind Optionen, die wirklich helfen. Sobald der Grundriss gezeichnet wurde, reicht ein Klick aus, um ein einfaches Dach zu platzieren. Es ist dann möglich, seine Form zu ändern, einen Teil des Daches zu entfernen, die Dachneigung, die Überhänge anzupassen, Dachrinnen und Fallrohre hinzuzufügen usw.

Vorderansicht einer US-Ranch in 3D entworfen

4. Grundrisse im Druckmaßstab

In der Lage sein, Ihren 2D-Grundriss maßstabsgetreu zu drucken - das heißt auf klare Weise auf einer einzigen Seite - ist wichtig für die Kommunikation mit Eigenheimkäufern und Auftragnehmern. Die maßstabsgetreuen Grundrisse sind Teil des Verkaufsmaterials, das von Immobilienfachleuten in kommerziellen Vorschlägen präsentiert wird.

Print-to-Scale-Funktionen sind nur in der Grundriss-Software für Profis verfügbar. Sie werden normalerweise automatisch mit Standardparametern für Sie eingerichtet, die eventuell angepasst werden können.

Manuelle Grundrisszeichnung

5. Raumqualifikation, Anmerkungen und technische Symbole

Diese Funktionen sind für Ihren Grundriss von wesentlicher Bedeutung.

Um die verschiedenen Funktionen der Wohnräume leicht zu identifizieren und sofort zu verstehen, wie sie miteinander verbunden sind (Wohnbereiche, Schlafzimmerbereiche, Kinderbereich, Garage, Deck usw.), können Sie mit einer Grundriss-Software Farben zu den verschiedenen Räume des Grundrisses hinzufügen.

Die Grundriss-Software für Profis bietet auch die Möglichkeit, Anmerkungen zu jedem Element der Blaupause hinzuzufügen. Das ist nützlich, wenn Sie beispielsweise bestimmte Details für Ihre Auftragnehmer hervorheben möchten. Raumnamen können bei Bedarf geändert werden.

Wenn Sie eine Grundriss-Software zum Generieren Ihrer Grundrisse verwenden möchten, müssen Sie wissen, ob Sie Symbole hinzufügen können. Dies ist aus folgenden Gründen wichtig:

  • Es ermöglicht Ihren Auftragnehmern, das technische Element zu visualisieren, das sie berücksichtigen müssen (Stecker, Wassereinlässe, Klimaanlage usw.)
  • Damit Käufer von Eigenheimen die technischen Details identifizieren, die für ihr tägliches Leben zu Hause nützlich sind und sie gleichzeitig auch die verschiedenen Wohnbereiche mit nicht technischen Symbolen wie Möbeln visualisieren können.

Unter den Elementen, die in einem 2D-Grundriss hervorgehoben werden müssen, sind die verschiedenen Wandtypen wichtig genug, um erwähnt zu werden. Wenn Sie einen Grundriss zeichnen, sollten Sie möglicherweise darauf aufmerksam machen, ob die Wand wasserdicht, innen isoliert oder eine einfache Trennwand ist.

2D-Grundriss eines kleinen Hauses mit Raumfarben und technischen Symbolen

6. Möglichkeit zur Anpassung der Decken- und Deckenhöhen

Wenn Sie ein Haus mit unterschiedlichen Deckenhöhen entwerfen müssen, achten Sie darauf, die verschiedenen Optionen zu prüfen, die Ihre Software Ihnen bieten kann.

Die Verwendung unterschiedlicher Plattenhöhen kann eine Option sein, um Räume in einem offenen Raum abzugrenzen. Dies kann auch eine Einschränkung sein, insbesondere bei Umbauprojekten, mit denen Sie sich befassen müssen. Auf jeden Fall ist es wichtig, Plattenhöhenunterschiede in Grundrissen verwalten und in 3D-Ansichten visualisieren zu können.

Die Deckenhöhe kann in einigen der besten Grundriss-Programme ebenfalls angepasst werden. Dies ist nützlich, um Zwischendecken zu erstellen, einen bestimmten Bereich hervorzuheben, technische Details zu verbergen oder um einen spektakulären Designeffekt in einem Raum zu erzielen. Wenn Sie mit Ihrer Grundriss-Software Decken- und Deckenhöhen verwalten können, sollte es sehr einfach sein, Ihre Innenarchitekturprojekte präzise zu zeichnen. Stellen Sie sicher, dass Sie die internationale Bauordnung berücksichtigen, die für Gewerbe- und Wohngebäude verwendet wird und die Mindestdeckenhöhe vorgibt, die Sie in bewohnbaren Räumen einhalten müssen.

Doppelte Höhe Küche und Esszimmer in 3D mit Cedreo gestaltet

7. Bibliothek anpassbarer Öffnungen

Anpassbare Wandöffnungen geben Ihnen eine klare und genaue visuelle Darstellung des Heimprojekts. Aus diesem Grund sollten Sie versuchen, bei der Integration von Öffnungen in Ihren 2D-Grundriss so präzise wie möglich zu sein, sei es hinsichtlich der Abmessungen oder der visuellen Darstellung. Letzteres ist wichtig, um 3D-Visualisierungen zu erstellen.

Einige Grundriss-Programme verfügen über Tools, mit denen Sie Ihre eigenen Fenster oder Türen zeichnen können. Das ist nützlich, wenn Sie maßgeschneiderte Öffnungen in Ihr Projekt integrieren möchten, kann jedoch sehr zeitaufwändig sein. Wenn Sie schnell eine klare Darstellung Ihres Hausprojekts erhalten möchten, z. B. einen 2D-Grundriss oder eine 3D-Ansicht, sollten Sie möglicherweise nach einer effizienteren Lösung suchen.

Die meisten Unternehmen, die Grundriss-Software herstellen, bieten eine kostenlose Testversion an, für die Sie sich dringend anmelden sollten. Dies ist der beste Weg, um zu bewerten, ob die Wandöffnungsbibliothek umfangreich genug ist, um Ihren Anforderungen zu entsprechen. Die in Produktbibliotheken verfügbaren Öffnungsabmessungen entsprechen häufig den Standardabmessungen. Sie sollten jedoch in der Lage sein, sie geringfügig zu ändern und die Farben und Materialien nach Bedarf anzupassen, um so nah wie möglich an das Ideal heranzukommen, das Sie in Ihr neues Zuhause oder Ihr Umbauprojekt integrieren möchten. Bei professioneller Software stehen Ihnen normalerweise dieselben Farben zur Verfügung, die von den Herstellern verwendet werden.

Benutzerdefinierte Wandöffnungen

8. Einfaches 3D aus 2D-Grundrissen

3D-Grundrisse sind ebenfalls ein leistungsstarkes Verkaufstool. Ideal, um Kunden dabei zu helfen, einen Grundriss zu visualisieren und den verfügbaren Platz zu bewerten, sobald das Haus eingerichtet ist. Aber Erstellen eines 3D-Grundrisses kann manchmal schwieriger sein als Sie denken. Einige Programme vereinfachen das Erstellen von 3D-Grundrissen, indem sie Ihnen die Option bieten, dies zu automatisieren. Manchmal ist die Option beim Erstellen der HD-Visuals verfügbar. Die Software platziert die Kamera automatisch an der richtigen Stelle direkt über Ihrer 3D-Darstellung. Das einzige, was Sie dann tun müssen, ist, auf die Rendering-Schaltfläche zu klicken, um eine hochwertige 3D-Ansicht aus der Vogelperspektive auf Ihren Grundriss zu erhalten. Sie können entweder das Dach oder die oberen Stockwerke des Hauses anzeigen, je nachdem, was Sie Ihren Kunden präsentieren möchten: 3D-Grundriss-Draufsicht mit Außendetails, 3D-Grundriss-Draufsicht ohne Hintergrund oder isometrischer 3D-Grundriss.
2D-Grundriss sofort in 3D-Grundriss umgewandelt

9. Gleichzeitige 2D- und 3D-Ansichten

Es kann frustrierend sein, beim Erstellen eines Grundrisses kontinuierlich von 2D auf 3D zu wechseln, um zu überprüfen, ob die Öffnungen gut platziert sind, das Dach so aussieht, wie Sie es sich vorgestellt haben, 3D-Objekte am richtigen Ort sind usw.

In den besten Arten von Grundriss-Software sind 2D- und 3D-Ansichten auf demselben Bildschirm verfügbar. Wenn Sie in 2D zeichnen, sehen Sie, dass Ihr Haus sofort in 3D erstellt wird. Dies sollte Ihnen viel Zeit sparen und die Erstellung eines 3D-Grundrisses wesentlich intuitiver gestalten.

Cedreo-Grundrisszeichnung Arbeitsbereich

10. Katalog von Heimprojekten mit kollaborativen Optionen

Wenn Sie ein Hausbauer sind, möchten Sie möglicherweise Grundrisse, die Sie zuvor für andere Kunden verwendet haben, wiederverwenden. Wenn Ihr Grundrisskatalog in Ihrer Grundriss-Software verfügbar ist, können Sie ein neues Projekt basierend auf eine Vorlage erstellen. Sie müssen nicht von Grund auf neu zeichnen, sondern nur die Layouts entsprechend den Anforderungen Ihrer Kunden ändern, und können so in kürzester Zeit einen neuen Hausvorschlag erstellen.

Ein Katalog von Heimprojekten kann besonders effizient und insbesondere für Teams können kollaborative Optionen nützlich sein. Ein Mitglied Ihres Teams kann Grundrisse von Grund auf neu erstellen und er kann anderen Teammitgliedern dazu berechtigen, auf der Grundlage dieser Vorlagen neue Projekte zu erstellen und diese gemäß den Kundenwünschen geringfügig zu ändern.

Weitere Schritte

Diese 10 Funktionen sind nicht die einzigen Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, um die beste Grundriss-Software für Ihr Vorhaben zu ermitteln. Sie sind jedoch die wesentlichen Elemente, mit denen Sie Ihre Hausgrundrisse einfach und effizient zeichnen können.

Um sicherzustellen, dass Sie die 3D-CAD-Software kaufen, die am besten zu Ihrem Unternehmen passt, müssen einige andere Elemente berücksichtigt werden, wie z. B. die Art der Projekte, die Sie entwerfen möchten, die durchschnittliche Anzahl abgeschlossener Projekte pro Monat usw.

Sie müssen auch über die Art der Software nachdenken, die Sie tatsächlich benötigen. In einigen Situationen kann CAD-Software geeigneter sein als professionelle Grundriss-Software, die als Sales Enablement-Programm angesehen werden kann. Nichtsdestotrotz können sowohl CAD- als auch Sales Enablement-Programme als ergänzende Tools verwendet und von verschiedenen Ihrer Teammitglieder verwaltet werden.

Der beste Weg, um die richtige Wahl zu treffen, besteht darin, verschiedene Programme selbst zu testen. In den meisten Fällen sind kostenlose Testversionen verfügbar. Cedreo bietet eine 14-tägige kostenlose Testversion .